Interview: Design der neuen Digitaleinheit für Arvato Supply Chain Solutions

Innovationsdruck, steigender Wettbewerb durch Start-ups, Kulturverschiebungen und dynamische Marktveränderungen. Die Digitalisierung und Technologisierung fordert von Unternehmen, sich immer wieder weiterzuentwickeln. Vor dieser Herausforderung stand auch unser Klient Arvato Supply Chain Solutions, ein Teil des Bertelsmann-Konzerns. Die Antwort: eine neue Digitaleinheit, in der sämtliche digitale Kompetenzen gebündelt werden sollten, um sowohl das bestehende Kerngeschäft zu optimieren als auch die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.

Ein vierköpfiges undconsorten-Team begleitete das Projekt vom Organisationsdesign bis hin zur Change- und Kommunikationsstrategie. Nina Bessei, Projektleiterin bei undconsorten, hat gut fünf Monate nach Go-Live der neuen Organisation mit Boris Scholz, Chief Digital Officer bei Arvato Supply Chain Solutions, über die Zusammenarbeit und das Projekt gesprochen. Hören Sie selbst, wie eine Reorganisation von knapp 300 Mitarbeitenden in kurzer Zeit gelingen kann, welche Hürden bewältigt werden müssen und woran sich andere Unternehmen für ähnliche digitale Reorganisationen orientieren können.

Sprechen Sie uns an

Lucas Brosi
Lucas Brosi
Associate Principal

Kontaktanfrage

Weitere themenverwandte Insights

Alle Insights

Restrukturierung in Unternehmen

Restrukturierungen sind komplex und mit Risiken und Unwägbarkeiten auf allen Ebenen behaftet. Daher hängt der Erfolg der Restrukturierung nicht nur von einem guten Konzept, sondern auch von der wirksamen Beherrschung dieser Risiken ab.

Scaled Agile Frameworks – damit Agilität auch in großen Unternehmen funktioniert

Wie können auch große Unternehmen agil arbeiten? Scaled Agile Frameworks sind ein erster Ansatzpunkt zur Skalierung agiler Arbeitsweisen.

So gelingt Organisationsentwicklung: Vorgehen und Tipps

Jede Organisation ist einzigartig und jede Organisationsentwicklung birgt unterschiedliche Herausforderungen. Wir geben Tipps.

Agile Führung: die häufigsten Fallen und besten Tipps

In diesem Artikel teilen wir unsere Perspektive auf agile Führung und werfen einen Blick auf die drei entscheidenden Komponenten Mindset, Prozesse und Rollen. Außerdem räumen wir mit verbreiteten Missverständnissen auf und geben Tipps, wie Sie und Ihr Team erfolgreich agil arbeiten können.