Die CHRO-Rolle im New Normal

Wie verändert sich die CHRO-Rolle bzw. die Rolle von HR im New Normal? Basierend auf einem sich seit längerer Zeit abzeichnenden Trend, und beschleunigt durch die Covid-19 Krise, stellt sich die spannende Frage zur Weiterentwicklung von HR in den nächsten Jahren.

Wir haben mit Birgit Bohle (Vorständin Personal und Recht, Telekom) und Dietmar Eidens (Chief Human Resources Officer, Merck KGaA) über die CHRO-Rolle im New Normal gesprochen:

  • Wie hat sich die CHRO-Rolle und die Rolle von HR während der Corona-Krise verändert?

  • Welche (HR) Trends werden im New bzw. Accelerated Normal nochmal wichtiger?

  • Was sind die größten personalseitigen Herausforderungen in den nächsten Monaten/Jahren?

  • Wie verändert sich die Erwartungshaltung an HR im New Normal? Wie muss sich HR wiederum verändern, um diesen Erwartungen gerecht zu werden?

Sie haben das Event verpasst? Hier gibt es gibt es die Diskussion zum Nachschauen:
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Jens Müller-Oerlinghausen
Jens Müller-Oerlinghausen
Partner, Leitung Leadership Practice