Die CHRO-Rolle im New Normal

Wie verändert sich die CHRO-Rolle bzw. die Rolle von HR im New Normal? Basierend auf einem sich seit längerer Zeit abzeichnenden Trend, und beschleunigt durch die Covid-19-Krise, stellt sich die spannende Frage der Weiterentwicklung von HR in den nächsten Jahren.

Diese CHROs haben in der zweiten Runde unserer mehrteiligen Serie teilgenommen:

Birgit Bohle
Vorständin Personal und Recht, Deutsche Telekom AG
Dietmar Eidens
Chief Human Resources Officer, Merck KGaA

Sie haben das Event verpasst? Hier können Sie die Diskussion im Video nachschauen:

Sprechen Sie uns an

Dr. Jens Müller-Oerlinghausen
Dr. Jens Müller-Oerlinghausen
Partner

Kontaktanfrage

Weitere themenverwandte Insights

Alle Insights

Restrukturierung in Unternehmen

Restrukturierungen sind komplex und mit Risiken und Unwägbarkeiten auf allen Ebenen behaftet. Daher hängt der Erfolg der Restrukturierung nicht nur von einem guten Konzept, sondern auch von der wirksamen Beherrschung dieser Risiken ab.

Scaled Agile Frameworks – damit Agilität auch in großen Unternehmen funktioniert

Wie können auch große Unternehmen agil arbeiten? Scaled Agile Frameworks sind ein erster Ansatzpunkt zur Skalierung agiler Arbeitsweisen.

So gelingt Organisationsentwicklung: Vorgehen und Tipps

Jede Organisation ist einzigartig und jede Organisationsentwicklung birgt unterschiedliche Herausforderungen. Wir geben Tipps.

Agile Führung: die häufigsten Fallen und besten Tipps

In diesem Artikel teilen wir unsere Perspektive auf agile Führung und werfen einen Blick auf die drei entscheidenden Komponenten Mindset, Prozesse und Rollen. Außerdem räumen wir mit verbreiteten Missverständnissen auf und geben Tipps, wie Sie und Ihr Team erfolgreich agil arbeiten können.