Im Gespräch: Familienunternehmen

Teil 1

Familienunternehmen im Wandel

Tradition & Transformation

Familienunternehmen sind anders. Das merkt man einfach. Sei es die stärkere Betonung nicht-finanzieller Aspekte der Unternehmensführung, ein besonders ausgeprägter Wertekompass oder die Bedeutung von Kontinuität. All das beeinflusst die Art und Weise, wie Familienunternehmen ihre Geschäfte führen.

Auch Familienunternehmen müssen die Veränderungen unserer Zeit wie das New Normal oder veränderte Marktsituationen bewältigen. Mit allen ihren Chancen und Herausforderungen. Was das für Familienunternehmen konkret bedeutet und wie sie die Zukunft proaktiv gestalten, das erörtern wir in unserer neuen Gesprächsreihe.

Im ersten Teil im Oktober 2021 bildeten die folgenden Führungspersönlichkeiten das Diskussions-Panel:

Christian Haub
Christian Haub
Geschäftsführender Gesellschafter
Tengelmann Twenty-One KG
Ingrid Hofmann
Ingrid Hofmann
Geschäftsführende Alleingesellschafterin
I. K. Hofmann GmbH
Dr. Markus Miele
Dr. Markus Miele
Geschäftsführender Gesellschafter
Miele & Cie​. KG
Die Runde diskutierte u.a. folgende Fragestellungen:
  • Welchen Einfluss haben die Besonderheiten von Familienunternehmen auf die Art ihrer Geschäftsführung und Ausgestaltung der Organisation? 

     

  • Was sind die größten Herausforderungen von Familienunternehmen im New Normal? Welche Chancen werden sich in Zukunft ergeben? 

     

  • Wie müssen sich Familienunternehmen verändern, um die Zukunft positiv gestalten zu können? 

     

     

&Replay

Die Diskussion zum Nachschauen im Video

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr Ansprechpartner

Dr. Florian Dressler
Dr. Florian Dressler
Principal